Lesen, Textverständnis

Im Folgenden finden Sie eine Übungseinheit zum Thema "Lesen, Textverständnis", die sich direkt an Schülerinnen und Schüler richtet.

Geeignet für den Deutsch als Zweitsprache-Unterricht in der Grundschule, ab 3. Klasse, Niveaustufe A2.

Das zugehörige Arbeitsblatt steht in der rechten Spalte zum Download bereit.

 

  1. Gebe diesen Link ein:
    https://www.bilingual-picturebooks.org/de/buchdetail?buch=16 

  2. Untern auf der Seite ist das Feld „Buch herunterladen“. Klicke dieses Feld an.

  3. Nun kannst du deine Sprache auswählen. Nimm bitte als erste Sprache Deutsch und als zweite Sprache „deine“ Sprache, also die, die du z.B. mit deinen Eltern sprichst.

  4. Nun bekommst du die Geschichte als PDF angezeigt. Du kannst sie am Computer lesen oder mit Hilfe eines Erwachsenen ausdrucken.

  5. Lies die Geschichte auf Deutsch. Wenn du einen Ausdruck hast, unterstreiche mit einem Buntstift alle Stellen, die du schon gut verstanden hast. Unterstreiche mit einer anderen Farbe die Wörter, die du noch nicht kennst. Wenn du einen ganzen Satz oder einen Abschnitt noch nicht verstehst schreibe ein großes Fragezeichen daneben.

  6. Nun lies den Text in deiner Sprache. Hast du ihn nun verstanden? Du kannst ihn dir auch von jemandem aus deiner Familie vorlesen lassen, der schon etwas besser Deutsch kann als du.

  7. Beantworte die Fragen auf dem Arbeitsblatt. Du kannst den deutschen Text und den Text in deiner Sprache zur Hilfe nehmen.

Hinweise für begleitende Erwachsene:

Helfen Sie Ihrem Kind beim Umgang mit dem PC und der Auswahl der richtigen Sprache für das Bilderbuch.
Wenn ihr Kind noch sehr lange braucht bis es sich einen Text erlesen hat können Sie es dabei unterstützen.

Wichtig ist, dass Ihr Kind den Text zunächst auf Deutsch liest und erst in einem zweiten Schritt in der Herkunftssprache bzw. sich den Text in der Herkunftssprache vorlesen lässt.


Auf der Seite
https://www.bilingual-picturebooks.org/de/home

finden Sie noch viel mehr zweisprachige Geschichten und auch Hinweise für Eltern in Ihrer Sprache!

Wenn Sie möchten lassen Sie ihr Kind noch weitere Geschichten lesen und lassen Sie sich den Inhalt erzählen. Sie können auch Fragen zur Geschichte stellen.

Bereitgestellt von: Fachberatung für Sprachbildung und Interkulturelle Bildung der Niedersächsischen Landesschulbehörde, 04.2020

Zugehöriges Material

Kontakt

Letzte Änderung: 12.05.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln