DaZ - Lokale Präpositionen

Mit Hilfe dieses Materials soll das Erkennen und Einsetzen einfacher Präpositionen geübt werden. Es richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klassenstufe 2 bzw. der Niveaustufen A1/A2, B1 und erfordert einen zeitlichen Aufwand von ca. 80 Minuten.

 

Vorwissen aktivieren/Wiederholung

 

Präpositionen zeigen an, wie sich ein Nomen zu einem anderen Nomen verhält.

 

Beispiel: Die Katze liegt auf dem Stuhl.

 

Es gibt Präpositionen für Orte. Sie beschreiben einen Platz oder Raum.

 

Beispiel: auf, unter, über, vor, hinter, neben, zwischen, in, außerhalb,

 

Aufgaben für Schülerinnen und Schüler

  • Mit den Übungen in der rechten Spalte kannst Du Dein Wissen auffrischen. 
  • Bearbeite anschließend Arbeitsblatt 1 und Arbeitsblatt 2.
  • Kontrolliere mit den Lösungsblättern oder bitte Deine Eltern. 
  • Alles erledigt? Dann kannst Du noch die drei Spiele ausprobieren und weiter übern. Viel Spaß!

Hinweise für Erwachsene

  • Stellen Sie Ihrem Kind im Alltag immer wieder Fragen, wo es sich selbst oder wo sich ein Gegenstand befindet. Zum Beispiel
    • Wo bist Du?
    • Wo stehst Du?
    • Wo ist der Stuhl?
    • Wo liegt der Hund?
    • Wo steht Dein Fahrrad?
  • Ihr Kind sollte stets in vollständigen Sätzen antworten. 
  • Bitte drucken Sie Ihrem Kind die Arbeitsblätter, die Lösungsblätter und die Vorlagen für die Spiele aus.

Erarbeitet und zur Verfügung gestellt wurden die Materialien von einer Fachberatung der NLSchB.

 

Ansprechperson

Letzte Änderung: 29.05.2020

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln